Advertising
LEO

It looks like you’re using an ad blocker.

Would you like to support LEO?

Disable your ad blocker for LEO or make a donation.

 
  •  
  • Forum home

    New entry for LEO

    baby carrier - die Babytrage, die Tragehilfe {Babies}, die Babytragehilfe

    New entry

    baby carrier - die Babytrage, die Tragehilfe {Babies}, die Babytragehilfe

    Weitere Neueinträge

    baby sling

    -

    der Tragebeutel {Babies}, der Babytragebeutel


    baby pouch, pouch sling {babies}

    -

    der Tragebeutel {Babies}, der Babytragebeutel


    Mei Tai

    -

    der Tragesack (Babies), der Babytragesack, der Mei Tai


    wrap {babies}, wraparound baby carrier

    -

    das Tragetuch {Babies}, das Babytragetuch


    (structured) baby carrier

    -

    der Tragesitz {Babies}, der Babytragesitz


    baby backpack

    -

    der Babyrucksack


    Examples/ definitions with source references
    http://en.wikipedia.org/wiki/Baby_sling
    Baby sling
    A "baby sling" is a piece of cloth that supports an infant or other small child from a carer's body. The use of a baby sling is called babywearing.
    * 1 Types
    o 1.1 Ring slings
    o 1.2 Pouch slings
    o 1.3 Wraps
    o 1.4 Simple pieces of cloth (SPOC)
    o 1.5 The mei tai and other Asian-style baby carriers

    http://www.babyinasling.com/guide-to-baby-carriers
    A Guide to Baby Carrier Types
    There are hundreds of different baby sling and baby carrier brands out there, but they all fall into a few general categories.
    - Baby Pouches, or slings, are the simplest and most straightforward type of baby carrier. They are popular for their compact design and ease of use.
    - Wraparound Baby Carriers (wraps) are the least structured carriers available. They are simply long pieces of fabric that the wearer wraps around herself and her baby to create a secure and supportive carrier.
    - Structured baby carriers are the most supportive design of carrier. Inspired by hiking backpacks, they feature padded shoulder straps and stiff waist/hip belts, adjustable nylon straps, and lots of buckles. Dads love these!
    ---------------------------------
    http://de.wikipedia.org/wiki/Babytragehilfe
    Babytragehilfe
    Babytragehilfe ist der Oberbegriff für verschiedene Hilfsmittel mit denen Eltern ihre Babys und Kleinkinder am Körper tragen können. Es gibt verschiedene kommerzielle Tragehilfen wie Babytragetücher und Komforttragehilfen wie ERGObaby Carrier, aber auch Eigenanfertigungen wie chinesische Mei Tais, japanische Onbuhimos und koreanische Podaegs.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Babytragetuch
    Ein Babytragetuch ist eine Tragehilfe, die es ermöglicht, einen Säugling über eine längere Zeitspanne am Körper zu tragen, ohne dass man dabei erhebliche Einschränkungen in der Mobilität hat. [...]

    Andere Tragehilfen
    Verschiedene Hersteller bieten auch andere Tragehilfen wie z.B. Tragesitze oder Tragesäcke an. Diese lassen sich möglicherweise einfacher anlegen, sind aber oft nur unzureichend individuell auf den Säugling einzustellen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mei_Tai
    Der Mei Tai (manchmal fälschlicherweise auch Mai Tei oder Mei Tei genannt), ist eine Vorrichtung zum Tragen von Babys und Kleinkindern am Körper einer tragenden Person.
    Der Mei Tai ist sehr einfach im Aufbau: Im Grunde handelt es sich um ein viereckiges Stück Stoff, an dessen Ecken Bänder angebracht wurden. Diese Bänder kann sich die tragende Person als Hüftgurt bzw. Rucksackträger umbinden. Die Handhabung dieser Babytragehilfe ist sehr einfach.

    http://www.tragemaus.de/tragemaus-s688h331-Tr...
    Tragebeutel / Pouches
    Praktische Tragehilfe vor allem zum Tragen seitlich auf der Hüfte, ab etwa 6 Monate - bis zum Ende der Tragezeit, aber auch schon für kleine Säuglinge zum Tragen in Wiege-/Stillposition.
    Comment
    Inspieriert vom papoose-Faden fiel mir auf, das LEO keine Uebersetzung fuer die Babytragesysteme anbietet. Das wird ein ziemlich sanft belegter Beitrag, da es praktisch keine Woerterbucheintraege gibt, dafuer aber eine Vielzahl von gleichermassen gebraeuchlichen Namen.

    Generell:
    Im Deutschen werden alle Moeglichkeiten die Kurzen rumzuschleppen als Tragehilfen (auch Babytragen oder Babytragehilfen) bezeichnet. Im E ist dafuer am haeufigsten der Begriff baby carrier zu finden.

    Frei zu wickelnden Tuecher:
    Tragehilfen, in denen man ein grosses Stueck Stoff in die geeignete Form wickelt, bezeichnet man im D als Tragetuch (auch Babytragetuch). Im E ist wrap (auch wraparound baby carrier) ueblich.

    Vorgefertigte Tragehilfen aus Stoff...
    ... gibt es in verschiedenen Formen: die baby sling und die baby pouch werden im D entweder Denglisch bezeichnet oder als Babytragebeutel (auch Tragebeutel). Babys koennen im Tragebeutel entweder liegen oder sitzen.

    Ein weiterer Abart ist der Mei Tai, ebenfalls aus Stoff vorgefertigt. Hier ist nur das Tragen im Sitzen moeglich. In beiden Sprachen ist Mei Tai gebräuchlich, im D auch Babytragesack (auch Tragesack).

    Feste Tragehilfen:
    Aufbau aehnlich wie der Mei Tai, aber nicht einfach nur aus Stoff, sondern meist mit Schnallen und anderen Kinkerlitzchen verziert. Im E als structured baby carrier (auch baby carrier, ich weiss, identisch zum allgmeinen Ausdruck) und im Deutschen als Tragesitz (auch Babytragesitz).

    Rucksack mit Kind:
    Und die Kombination eines Tragesitz mit Rucksack heisst dann nicht sehr erstaunlich baby backpack / Babyrucksack.

    Kommentare willkommen, ich bin mir sicher, dass ich nicht alle Moeglichkeiten aufgelistet habe.
    AuthorMausling (384473) 22 Jul 10, 00:23
    Suggestions

    wraparound sling

    -

    Tragetuch



    Context/ examples
    Comment
    Sling hat im Englischen oft die allgemeinere Bedeutung der Tragehilfe
    #1Authorbeh07 (759541) 13 Nov 11, 17:49
    Comment
    @beh: Gebe dir recht, und im D waere dies das Tragetuch. Gebe dir ebenfalls recht und man sieht den Gebrauch durchaus haeufig. Ich bin mir nur nicht sicher, ob er richtig ist. Eine "sling" ist eigentlich das seitliche Tragen des Babies, das eher horizontal, mit beiden Beinen auf einer Seite der Mutter liegt. Siehe hier: http://www.babycarriersandslings.ca/baby-slings/

    Die in deinen Verweisen gezeigten Bilder (Tragen sitzend vor dem Bauch, Beine gespreizt auf beiden Seiten der Mutter) ist eigentlich keine sling.

    Dies soll nicht unbedingt gegen den Eintrag sprechen, aber ich finde - wie gesagt - die englische Bezeichnung hier eigentlich falsch. Besser waere es einfach nur von einem wrap oder wraparound baby carrier zu sprechen. Eine wraparound sling waere ein Tragetuch, bei dem man genauer definiert, dass es als Tragebeutelverwendet wird. Also

    wraparound sling - Tragetuch {als Tragebeutel}

    #2AuthorMausling (384473) 14 Nov 11, 19:24
    Comment
    Mausling, this may be too OT given all the other more English terms you've found, but the thing that comes to my mind first for Tragetuch is actually that from the perspective of many Americans and Canadians, carrying a baby (and other things) in a (woman's) large shawl might be seen as a Latin American custom, so English might sometimes use a Spanish word for it. But I can't remember off the top of my head which word. In Mexico it might be a rebozo, but I have the feeling there's a different word I'm not remembering.

    I'm not up on baby vocabulary, but just as a layperson, to me sling connotes not solid fabric like a shawl, but something shaped more like ———OOOOOOOOO——— ; that is, with a (thinner) rope or cord at the ends, and the (wide) cloth section only in the middle.

    The problem may just be that a shawl is associated with women, so they invented a nonsexist term to appeal to dads. (-:


    #3Authorhm -- us (236141) 14 Nov 11, 19:39
    Comment
    hm--us: Ich gebe dir recht. Im Prinzip haben vorgefertigte "slings" einen breiteren Bereich in der Mitte fuer das Baby und einen duenneren Bereich oder einen Gurt, der ueber die Schulter geht. Das Material kann entweder vollstaendig Stoff sein oder auch eher rucksackartig mit Gurten und Klickverschluessen. Die korrekten Paarung sind daher (meiner Meinung nach) "sling - Tragebeutel" und "wrap - Tragetuch".

    Das Problem ist, dass man eine "sling" auch aus einem Tragetuch fertigen kann. (Oder besser das Tragetuch als Sling benutzen.) Das waere auch eine "sling" (von der Position des Babys her), daher als Kompromiss "wraparound sling". Aber, ehrlich gesagt, die Bezeichnungen werden alle relative schwammig benutzt.
    #4AuthorMausling (384473) 15 Nov 11, 21:35
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Keyboard
     
  • Special characters
     
  • Lautschrift
     
 
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt