•  
  • Neuer Eintrag

    *Hautes Fagnes Geog. - Hohes Venn

    Beispiele/ Definitionen mit Quellen
    http://www.botrange.be/pn/site/index.php?addb...
    Der Naturpark Hohes Venn - Eifel umfasst zweifelsfrei eine der schönsten Regionen Belgiens. Im Osten des Landes gelegen, ist er Bestandteil eines grenzüberschreitenden deutsch-belgischen Naturparks. [...]

    http://www.botrange.be/pn/site/index.php?addb...
    Le Parc naturel Hautes Fagnes - Eifel constitue sans aucun doute une des plus belles région de Belgique. Situé à l'Est du pays, il fait partie d'un Parc naturel transfrontalier germano-belge. [...]

    http://www.wandermagazin.de/page.asp?pageID=2011
    Zahlreiche Wanderwege führen durch das einmalige Schutzgebiet Hohes Venn im Osten der Provinz Lüttich, das einen Teil des Deutsch-Belgischen Naturparks Hohes Venn-Eifel ausmacht und als das größte Hochmoor Europas gilt. Hier befindet sich auch der höchste Punkt Belgiens, das Signal de Botrange mit 694 Metern über NN.

    http://www.oxfamtrailwalker.be/fr/de-hoge-ven...
    Point culminant de Belgique (694 m), le Signal de Botrange se situe aussi dans les Hautes Fagnes et est repris dans le parcours de l'Oxfam Trailwalker

    http://wortschatz.uni-leipzig.de
    Hohes Venn und Monschau verheißen dem eiligen Touristen weit interessantere Ziele. (Quelle: aachener-zeitung.de vom 03.01.2006)

    http://res.fr/fr/index.asp?pagelanguage=2&pid...
    Trouvez un lieu pour passer un agréable week-end, coins pittoresques à visiter. (Montjoie, La Gileppe, les Hautes Fagnes).

    http://en.wikipedia.org/wiki/High_Fens
    The High Fens (German: Hohes Venn; French: Hautes Fagnes; Dutch: Hoge Venen) are an upland area in the province of Liège, in Belgium and nearby parts of Germany, between the Ardennes and the Eifel highlands. Its highest point, at 694 m above sea level, is the Signal de Botrange near Eupen, which is also the highest point in Belgium
    Kommentar
    Ich bin des Französischen leider nicht mächtig und würde mich freuen, wenn andere LEOs diesem Vorschlag noch einige weitere Belege hinzufügen würden.
    VerfasserNorbert Juffa (236158) 08 Aug. 10, 04:54
    Kommentar
    Meiner unmaßgeblichen Meinung nach bedarf es kaum weiterer Belege.
    #1VerfasserPierrot (236507) 08 Aug. 10, 09:08
    Kommentar
    Weitere Belege sind bei dieser exzellenten Dokumentation überflüssig! Die Übersetzung geographischer Begriffe birgt oft Überraschungen - gerade deswegen sollte "Hautes Fagnes - Hohes Venn" ins Wörterbuch aufgenommen werden.
    #2Verfasserbjoern84 (551095) 08 Aug. 10, 11:41
    Vorschläge

    Hautes Fagnes

    Geog. -

    das Hohe Venn



    Kontext/ Beispiele

    Das Hohe Venn (französisch Hautes Fagnes, niederländisch Hoge Venen) ist eine grenzübergreifende, schildförmig gewölbte Hochfläche in Deutschland

    https://de.wikipedia.org/wiki/Hohes_Venn


    Das Hohe Venn ... Die Hochmoorlandschaft des Hohen Venns steht seit 1957 unter Schutz. 

    https://www.ostbelgien.eu/de/erleben/ausflugs...


    Das Hohe Venn gilt als das größte Hochmoor Europas.

    https://belgien-tourismus-wallonie.de/de/3/wo...


    Das Hohe Venn gehört zum Naturpark Hohes Venn-Eifel 

    https://der-eifelyeti.de/hohes-venn/


    Das Hohe Venn umfasst eine Moor- und Heidelandschaft, die man sonst nur in weit nördlicher gelegenen Breitengraden findet 

    https://www.monschauerland.de/monschauerland-...


    Die Faszination, die von der urwüchsigen Kargheit der größten Hochmoorlandschaft Europas ausgeht, macht das Hohe Venn zu einem idealen Urlaubsziel 

    http://www.eifel-natur-reisen.de/de/naturraum...


     Das Buch "Der Vennläufer: Eine phantastische Reise durch das Hohe Venn" ist im Eifelbildverlag erschienen.

    https://www.geo.de/reisen/reise-inspiration/v...

    Kommentar

    Muss man nicht das Hohe Venn sagen? Hohes Venn ist doch nur dekliniert.


    Ich mache Urlaub in Hohes Venn geht jedenfalls gar nicht, das klingt richtig falsch.



    #3Verfasserzacki (1263445)  06 Jul. 22, 11:53
    Kommentar

    Als Zusatz-Info :

    neben dem Eigennamen hier gibt es im Deutschen noch weitere Schreibweisen für derartige Gelände- bzw. Bodenformen ...


    ... dazu hier aus dem En--Wöbu :


    Siehe Wörterbuch: Fenn

                          Substantive   

    fen [GEOL.]      das Fenn  auch: Fehn Pl.: die Fenne, die Fehne   

    fen         das Fenn Pl.: die Fenne  hauptsächlich (Norddt.)

    wash [GEOL.]      das Fenn  auch: Fehn Pl.: die Fenne, die Fehne




    ... und auch :


    https://www.dwds.de/wb/Venn

     Fenn, das

       Besonders die Schreibungen Fenn und Venn kommen noch in geografischen Namen, Ortsnamen o. Ä. vor.

    Alternative Schreibung Venn

    Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fenn(e)s · Nominativ Plural: Fenne

    Nebenform veraltet Fehn, Veen · Substantiv · Genitiv Singular: Fehn(e)s, Veen(e)s · Nominativ Plural: Fehne, Veene

    Aussprache [fɛn] · [feːn]

    ... Bedeutung

    Geografie, veraltend Synonym zu Moor, Sumpf

    Beispiele:

    Venn ist eine alte indogermanische Bezeichnung für Sumpf. Büter bedeutet außen. Also war das Bütervenn ein sumpfiges Außengebiet. [Neue Westfälische, 10.03.2021] ...


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Venn

      Venn, das

    Wortart:      Substantiv, Neutrum

     ... Beispiel      D 140: Hohes Venn (Teil der Eifel) ...

     ... Grammatik   das Venn; Genitiv: des Venns ...


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Fehn

     Fehn, das

    Wortart:      Substantiv, Neutrum

    Gebrauch:      norddeutsch

     ... Bedeutung   Fenn ...


    https://www.duden.de/rechtschreibung/Fenn

     Fenn, das

    Wortart:         Substantiv, Neutrum

    Gebrauch:      besonders norddeutsch

     ... Bedeutung   Moor, Sumpf[land] ...


    #4Verfasserno me bré (700807) 06 Jul. 22, 12:48
    Kontext/ Beispiele

    aus dem Eintrag bei wikipedia:

    "Mit 694 m O.P. ist die Botrange sowohl die höchste Erhebung im Hohen Venn als auch der höchste Berg in Belgien."


    Duden: https://www.duden.de/deklination/substantive/Venn

    Wortart: Substantiv, Neutrum

    Deklination zu Venn

    • Nominativ - das Venn
    • Akkusativ - das Venn
    • Dativ - dem Venn
    • Genitiv - des Venns


    Kommentar


    wie auch weiter oben belegt, wird das Hohe Venn dekliniert :

    die höchste Erhebung im Hohen Venn,

    Urlaub im Hohen Venn,

    das Hohe Venn

    des Hohen Venns



    #5Verfasserama-ryllis (1081929)  06 Jul. 22, 13:38
    Kontext/ Beispiele

    Das Hohe Venn – einzigartige und wunderschöne Naturlandschaft im Herzen Europas. 

    Streifzüge durch das Hohe Venn: 26 Touren rund um Ternell 


    Das Hohe Venn fasziniert 250.000 Menschen im Jahr mit einer Landschaft voller Zauber, Gefahr und Zerbrechlichkeit.

    Das Hohe Venn 


    Das Hohe Venn, seine natürliche und landschaftliche Eigenart

    Die nacheiszeitliche Waldgeschichte des Hohen Venns 

    Kommentar

    Ist denn der Naturpark Hohes Venn nicht ein Eigenname und der Basiseintrag [Geog.] müsste das Hohe Venn lauten? Und was mich auch interessiert: Soweit mein Französisch noch reicht deutet les doch auf einen Plural hin. Wo kommt der her und warum findet sich der nicht auf der deutschen Seite?

    #6Verfasserzacki (1263445) 06 Jul. 22, 16:01
    Kommentar

    "das" ist der bestimmte Artikel zum Hohen Venn,

    die Begriffe werden in Wörterbüchern normalerweise ohne ihren Artikel aufgeführt,

    hier also einfach : Hohes Venn


    die Belgier nennen die Region les Hautes Fagnes, unabhängig davon, wie die Gegend in anderen Ländern genannt wird. Man kann einfach zur Kenntnis nehmen, dass sie dafür einen Pluralbegriff haben und wir einen Singular-Begriff.


    die Schere ist z.B. les ciseaux, bei uns Singular, auf Französisch Plural,

    le ciseau hat eine ähnliche Bedeutung, doch unsere "Schere" ist "les ciseaux" zu übersetzen





    #7Verfasserama-ryllis (1081929)  06 Jul. 22, 16:15
    Kommentar

    Ja, das weiß ich, das ist nicht immer gleich in den Sprachen. Bei trousers hat man jedenfalls zwei Hosenbeine und bei ciseaux zwei Schneiden. 😉 Da interessierte mich, was bei les Hautes Fagnes die Mehrzahl begründen könnte.


    die Ardennen oder die Alpen stehen im Wörterbuch passend mit les drin, aber da geht es ja um mehrere Gipfel.

    #8Verfasserzacki (1263445) 06 Jul. 22, 16:26
    Kommentar

    Dummerweise:

    die Ardennen (Gebirge) = l'Ardenne

    die Ardennen (Département) = les Ardennes


    ergo: Pluraldiskussionen kann man sich sparen. Et is, wie et is.


    Eine Besonderheit des Deutschen fällt hier auf: Steht ein Eigenname ohne Artikel in der Welt und ist mit einem Adjektiv kombiniert, so muss das Adjektiv stark dekliniert werden.

    Also entweder

    Hohes Venn (auf einem Schild)

    oder

    Hier beginnt das Hohe Venn


    #9VerfasserLudwig (236353)  06 Jul. 22, 16:57
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  
 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
  • Lautschrift
     
 
:-) automatisch zu 🙂 umgewandelt