Possible base forms for "wegen"

   der Weg (Noun)

Other actions

 Start new thread Manage vocabulary View search history

Related search terms

aufgrund, infolge, anbelangend, eingedenk, betreffs, dank

Grammar

wegen
wegen Das Suffix wegen Es leitet ab: Pronomen zu Adverb Das Suffix wegen verbindet sich mit den Pronomen mein, dein usw. und bildet Adverbien mit der Bedeutung wegen mir, dir usw. ; von mir, dir usw. aus. Zwischen Pronomen Suffix steht et. mein + et + wegen = meinetwegen dein deinetwegen sein seinetwegen ihr ihretwegen unser unseretwegen euer euertwegen euretwegen
Vokale
Vokale Laut-Buchstaben-Zuordnung Vokale Umlautschreibung bei [ɔʏ] § 16 Für den Diphthong [ɔʏ] schreibt man äu statt eu, wenn es eine Grundform mit au gibt. Dies betrifft flektierte und abgeleitete Wörter wie: Häuser (wegen Haus), er läuft (wegen laufen), Mäuse, Mäuschen (wegen Maus); Gebäude (wegen Bau), Geräusch (wegen rauschen), sich schnäuzen (wegen Schnauze), verbläuen (wegen blau) § 17  In wenigen Wörtern schreibt man ausnahmsweise äu. Das betrifft Wörter wie: Knäuel, Räude, sich räuspern, Säule, sich sträuben, täuschen
Vokale
Konsonanten
Konsonanten Laut-Buchstaben-Zuordnung Konsonanten Besonderheiten bei [ks] § 31 Für die Lautverbindung [ks] schreibt man in einigen Wortstämmen ausnahmsweise chs bzw. ks statt x. Das betrifft Wörter wie:Achse, Achsel, Büchse, Dachs, drechseln, Echse, Flachs, Fuchs, Lachs, Luchs, Ochse, sechs, Wachs, wachsen, Wechsel, Weichsel[kirsche], wichsen Keks, schlaksigE:  Die bei Flexion und in Ableitungen entstehende Lautverbindung [ks] wird je nach dem zugrunde liegenden Wort gs, ks oder cks geschrieben, zum Beispiel:du hegst (wegen hegen), du hinkst (wegen hinken), Streiks (wegen Streik), Häcksel (wegen hacken)