LEO

Sie scheinen einen AdBlocker zu verwenden.

Wollen Sie LEO unterstützen?

Dann deaktivieren Sie AdBlock für LEO, spenden Sie oder nutzen Sie LEO Pur!

Navigation

1.15.3 Verneinte Fragen im Englischen

Verneinte Fragen werden in der Regel verwendet, wenn man die Zustimmung des Gesprächspartners erwartet oder erhofft, wenn man überrascht oder verärgert ist, oder wenn man keine Antwort erwartet (rhetorische Fragen).
 
Verneinte Fragen bildet man durch Anhängen von -n’t oder – seltener und nur zur Betonung oder im förmlichen Englisch – Hinzufügung von not an das Hilfsverb bzw. an das Ersatzhilfsverb do.

Achtung: Die verneinte Form der ersten Person Singular des Verbs to be lautet:
aren’t I?
Beispiele
Can’t you look where you're going? Können Sie nicht aufpassen wo Sie hinlaufen?
Aren’t you supposed to be at school?
Shouldn’t you be at school?
Solltest du nicht in der Schule sein?
Aren’t I clever? Bin ich nicht schlau?
Wasn’t he her favourite teacher? War er nicht ihr Lieblingslehrer?
Haven’t you got enough problems as it is?
Don’t you have enough problems as it is?
Hast du nicht schon genug Probleme?
Didn’t he even leave a tip? Hat er denn nicht mal ein Trinkgeld dagelassen?
Did she not call to say she wasn’t coming?
(„Not“ zur Betonung voll ausgeschrieben.)
Hat sie nicht angerufen, um abzusagen?
Why don’t you want to come with us?Warum möchtest du nicht mitkommen?
 
Bei Entweder-/Oder-Fragen kann das Hilfsverb in bejahter und verneinter Form im selben Satz vorkommen. Bei Kurzfragen dieser Art kann auch auf das Vollverb verzichtet werden.
Beispiele
Did you or didn’t you steal the bracelet? Haben Sie das Armband gestohlen oder nicht?
Did you or didn’t you? Ja oder nein?
Have you or haven’t you been seeing that woman behind my back? Hast du dich mit dieser Frau hinter meinem Rücken getroffen oder nicht?
Have you or haven’t you? Ja oder nein?
Ähnlich wie im Deutschen ist bei Kurzfragen eine Formulierung mit or not auch möglich:
Well, do you agree or not?Also stimmen Sie zu oder nicht?
Werbung
 
Werbung
 
 
 
 
 
LEOs englische Grammatik