Werbung

Unterstützen Sie LEO:

LEOs Zusatzinformationen: unirsi a qcn./qc. - zu jmdm./etw. stoßen

o

unirsi a qcn./qc.

Wortschatz

unire, a
Treccani, il portale del sapere
o

zu jmdm./etw. stoßen

Definition

zu, stoßen
DWDS

Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten

amalgamare; mescolare; unire, fondere - verquickenLetzter Beitrag: 03 Nov. 10, 11:26
Il Sansoni Tedesco http://dizionari.corriere.it/dizionario_tedesco/Tedesco/V/verquicken.shtm…1 Antworten
unire due palliniLetzter Beitrag: 05 Jul. 13, 09:44
Una cosa sola, unisci due pallini, la linea di mira deve essere unica, dall'occhio alla punt…4 Antworten
intoppare - zufällig treffen/stoßen aufLetzter Beitrag: 28 Okt. 11, 13:25
"e fa cansar s'altra schiera v'intoppa" - Inferno 12, 99 Dantis Alagherii Comedia.Edizione c…1 Antworten
unire l’utile al dilettevole - das Angenehme mit dem Nützlichen verbindenLetzter Beitrag: 08 Nov. 18, 21:53
https://de.langenscheidt.com/deutsch-italienisch/search?term=dilettevole&q_cat=%2Fdeutsch-it…1 Antworten
da tanto - zu so etwasLetzter Beitrag: 29 Jul. 13, 11:04
essere capace "da tanto"??, doch wohl nicht, vielmehr "di tanto". Kein Beleg. Nur Sprachgefühl.3 Antworten
„zu“ = „a“/„di“ - Richtige VerwendungLetzter Beitrag: 02 Jul. 14, 18:22
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Präpositionen „di“ und „a“. Viele Verben wollen 5 Antworten
passaparola - die Mund-Zu-Mund-WerbungLetzter Beitrag: 27 Okt. 16, 10:28
Vgl.: http://www.duden.de/rechtschreibung/Mund_zu_Mund_Beatmung Rechtschreibfehler.1 Antworten
trapano a percussione - SchlagbohrerLetzter Beitrag: 21 Jul. 20, 12:20
Schlagbohrer scheint mir umgangssprachlich, wäre also als solches zu kennzeichnen. Bohrer is…8 Antworten
inbattersi in qn/qc - stoßen auf jemanden/etwasLetzter Beitrag: 09 Nov. 09, 13:12
PONS Basiswörterbuch Verlg.Klett 2004 Zitat aus "Gli indizi" von Alberto Moravia ..mi sono i…1 Antworten
prendere a prestito - die AusleihungLetzter Beitrag: 07 Sep. 09, 10:36
Keine Todsünde, natürlich, nur ein Haar. Es wäre doch nicht schlecht, auch "borgen" beizufügen.1 Antworten
Werbung

Unterstützen Sie LEO:

 
 
  • Pinyin
     
  • Tastatur
     
  • Sonderzeichen
     
LEO: Zusatzinformationen
 
LEO: Flexionstabelle

Um eine neue Diskussion zu starten, müssen Sie angemeldet sein. Anmeldung und Nutzung des Forums sind kostenlos.

Sie können aber jederzeit auch unangemeldet das Forum durchsuchen.

Um Vokabeln speichern und später lernen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung des Trainers sind kostenlos

 
Hier sehen Sie Ihre letzten Suchanfragen, die neueste zuerst. Klicken Sie einfach auf ein Wort, um die Ergebnisse erneut angezeigt zu bekommen
#Suchwort